Berliner Medizinische Gesellschaft

Extras                                                                              

Auf dieser und den zugehörigen Seiten stellen wir Ihnen vor: 

Albrecht-von-Graefe-Medaille

Albrecht von Graefe, der Begründer der Augenheilkunde, war der erste Vorsitzende der Berliner Medizinischen Gesellschaft. Zu seinem Andenken wird unregelmäßig der Albrecht-von-Graefe-Gedächtnisvortrag gehalten (s. Sitzungen). Gelegentlich wird zu diesem Anlass die ALbrecht-von-Graefe-Medaille an verdienstvolle Ärzte und Wissenschaftler verliehen. 

Folgen Sie diesem Link                                                           Albrecht-von-Graefe-Medaille

zum Seitenanfang

Kunst im Medizinerviertel

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Kunstwerke vor, die eine Verbindung zu unserer Gesellschaft aufweisen. In der Regel handelt es sich um Darstellungen von Mitgliedern als Vorsitzende, Ehrenmitglieder oder Träger der Albrecht von Graefe-Medaille in Form von Denkmälern, Statuen, Reliefs oder Gemälden.  Falls Sie Anregungen zu diesem Thema  haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an BerlMedGes@arcor.de  Folgen Sie bitte diesem Link:              Kunst im Medizinerviertel

zum Seitenanfang

Heutige Künstler in Verbindung zur Berliner Medizinischen Gesellschaft  

Auf der vorigen Seite lernten wir Künstler kennen, die sich in früheren Zeiten künstlerisch mit einem medizinischen Thema auseinander setzten, indem sie Büsten, Statuen oder Gemälde schufen. Die nachfolgende Seite ist heutigen Künstlern gewidmet, die sich dem Thema Medizin widmen, sei es als Werk für die BerlMedGes oder als Mitglied der BerlMedGes.                                              Künstler in Bezug zur Gesellschaft

zum Seitenanfang
© 2007, Berliner Medizinische Gesellschaft